Die Welt des Tees

Mein Lieblingsgetränk - meine Passion!

Nicht nur ist Tee ausgezeichnet im Geschmack sondern neben der beruhigenden und harmonisierenden Wirkung trägt er auch wesentlich zur Gesundheitserhaltung bei; verbessert Herz-Kreislauf-System, vermindert Krebsentstehung, verbessert Haut, lindert infektiöse Erkrankungen und verfügt über viele Antioxidantien.

Bestellungen geben Sie bitte im Kontaktformular auf. 


Oolong Tee: Tie Guan Yin Superior; First Grade, Second Grade oder Third Grade

Eine wirklich exzellente Version des chinesischen Tie Guan Yin Superior; First Grade, Second Grade oder Third Grade Tees. Leicht fermentiert und gerollt übertrifft das intensive feinblumige Aroma mit einem Hauch von Orchidee die übrigen Tie Guan Yin und Oolong Tees bei weitem und hat einen perfekt ausbalancierten Geschmack.

Oolong ist der beliebteste Tee in China. Dieser Tie Guan Yin (Iron Goddess of Mercy) wurde mir von meinem chinesischen Teemeister explizit empfohlen wegen seinem wirklich außergewöhnlichen Geschmack. Tie Guan Yin wird in der Provinz Fujian produziert.

Herkunft China, Fujian
Erntezeit Oktober 2017
Geschmack Hocharomatischer Tee, nachhaltig, mit leicht cremigen, fruchtigen und feinblumigen Noten.

Zubereitung (Europa):
Menge Pro Tasse 2g (ca. 1 TL)
Verwenden Kann bis zu 3x aufgegossen werden (je nach Geschmacksempfindung)
Wassertemperatur 100°C
Zeitdauer 1-3 Minuten

Zubereitung (China)
Menge Pro Chin. Teekrüglein (Porzellan oder Ton) 8g
Verwenden Kann bis zu 5x aufgegossen werden (je nach Geschmacksempfindung)
Wassertemperatur 100°C
Zeitdauer 3 Atemzüge, dann leicht steigern, nach Geschmacksempfindung

Der Tee wird zuerst „gewaschen“. Mit kochendem Wasser übergossen (ca. ¼ Teekrüglein) und gleich weggegossen. Getrunken wird erst nach dem waschen.

Durch das anwenden der chinesischen Methode kann das volle Geschmacksvolumen genossen werden. Die tiefe des Tees verändert sich bei jedem Aufguss.

Ausgleich 
Die Qualitätsgrade unterscheiden sich ebenfalls in der Geschmacksrichtung.

Superior; First Grade CHF 3,5/8g (Verpackungseinheit 8g)
Superior; Second Grade CHF 25/100g (Verpackungseinheit 100g)
Superior; Third Grade CHF 20/100g (Verpackungseinheit 100g)

Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.


Grüntee: Guilin Mao Jian

Guilin Mao Jian ist die lokale Grünteespezialität von Guilin. Mir bedeutet dieser Tee besonders viel da ich diesen vor Ort kennenlernen durfte und mir sein mundiger und ausgeglichener Geschmack nie langweilig wird. Er hat einen klaren, runden Grünteegeschmack, hat aber doch eine Milde und eine Ruhe in sich. Der Tee wird von anfangs März bis zum 5 April (Ching Ming Festival) geerntet. Durch seinen hohen Anteil an Polyphenole und Aminosäuren ist dieser Tee besonders Gesundheitsfördernd.

Herkunft China, Guilin
Erntezeit April 2017
Geschmack Klarer, runder Grünteegeschmack, hat aber doch eine Milde und eine Ruhe in sich.

Zubereitung (Europa):
Menge Pro Tasse 1 TL
Verwenden Kann bis zu 2x aufgegossen werden je nach Geschmacksempfindung
Wassertemperatur 80°C
Zeitdauer 2-3 Minuten

Zubereitung (China)
Menge Pro Chin. Teekrüglein (Glas) ca. 2 TL
Verwenden Kann bis zu 4x aufgegossen werden (je nach Geschmacksempfindung)
Wassertemperatur 80°C
Zeitdauer 2 Atemzüge, dann leicht steigern (je nach Geschmacksempfindung)

Der Tee wird zuerst „gewaschen“. Dafür wird er ins heisse Wasser gelegt (80°C), nicht übergossen, (ca. ¼ Teekrüglein) dann gleich weggegossen. Bitte stellen Sie sicher, dass der gesamte Tee in Kontakt mit dem heissen Wasser war. Getrunken wird erst nach dem waschen.

Durch das anwenden der chinesischen Methode kann das volle Geschmacksvolumen genossen werden. Die tiefe des Tees verändert sich bei jedem Aufguss.

Ausgleich 
Guilin Mao Jian; CHF 18/100g (Verpackungseinheit 100g)

Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.


Yunnan Rosentee; First Grade

Dieser Tee bringt die Harmonie zurück in den Alltag – ganz ohne Koffein kann er auch spät Abends  noch zu sich genommen werden. Durch seine harmonisierende Wirkung fördert er die genüssliche Abendstimmung und trägt zu einem erholsamen Schlaf bei. Der Blick auf eine schöne Rose erfreut die Seele und stimmt uns gelassen. Aus der Aromatherapie ist bekannt, dass Rosenduft tröstend und versöhnlich wirkt – man könnte sogar sagen, dass er glücklich macht.

Medizinische Anwendung
Bei einer leichten Schleimhautentzündung können Sie täglich bis zu drei Tassen Rosenblütentee zu sich nehmen, so ein Tipp der Medizinjournalistin Franziska Rubin in einem Bericht der "Bild". 

Für einen Becher benötigen Sie etwa einen Esslöffel des Tees. Dieser wird mit heißem Wasser übergossen und sollte etwa zehn Minuten ziehen. Damit haben die Gerbstoffe genug Zeit, sich zu entfalten.

Herkunft China, Yunnan
Erntezeit 2017
Geschmack Sehr wohlriechned, rund und etwas fruchtig im Geschmack.


Zubereitung (Europa / China):
Menge Pro Tasse/Glas 2-4 Rosenblüten (je nach Geschmacksempfindung)
Verwenden Kann bis zu 5x aufgegossen werden (je nach Geschmacksempfindung)
Wassertemperatur 100°C
Zeitdauer 1-3 Minuten (je nach Geschmacksempfindung)

Der Tee wird zuerst „gewaschen“. Mit kochendem Wasser übergossen (ca. ¼ Teekrüglein) und gleich weggegossen. Getrunken wird erst nach dem waschen. Durch das anwenden der chinesischen Methode kann das volle Geschmacksvolumen genossen werden. Die tiefe des Tees verändert sich bei jedem Aufguss.

Ausgleich 
Rosentee; First Grade CHF 12/50g (Verpackungseinheit 50g)

Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.


Tea Balls (Weisstee)

Das filigrane Tee-Kunstwerk entfaltet sich in heißem Wasser langsam zu dekorativen Blüten und bietet dem Betrachter ein anmutiges und meditatives Schauspiel. Die Teeblumen-Zeremonie birgt somit den kleinen Luxus einer Geniesser Pause in den Alltag zurück. Der besonders milde Weisstee bittert kaum nach und kann mehrmals aufgegossen werden.

Herkunft China
Erntezeit 2016
Verpackung Einzeln abgepackt (Vakuum)
Geschmack Rund und zart

Zubereitung (Europa / China):
Menge Pro Teekrug (Glas)  1 Teeblume (Teekrug aus Glas - am besten 500ml - 750ml)
Verwenden Kann bis zu 3x aufgegossen werden (je nach Geschmacksempfindung)
Wassertemperatur 80°C
Zeitdauer Gießen Sie heisses Wasser in eine Glaskanne und legen Sie die Teeblütenkugel hinein. Warten Sie, bis die Teeblüte vollständig aufgegangen ist, und geniessen das kleine Schauspiel! Dieses dauert je nach Form und Größe der Blüte ca. 3 bis 8 Minuten. Danach können Sie den fertigen Tee in Teegläser geben und die Kanne wieder neu aufgießen. Der zweite Aufguss braucht in der Regel 5 bis 6 Minuten (je nach Geschmacksempfindung).

Ausgleich 
Tea Balls CHF 2/Stück (Verpackungseinheit 1 Stück)

Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.


Pu Erh Tee, Yunnan

Wieso Pu Erh?
Ganz einfach, „Pu Erh“ so hieß ein kleines Dorf in der chinesischen Provinz Yunnan, das einst ein wichtiger Handelort für den gleichnamigen Tee war, bzw. heute noch ist. Aus dem Dorf ist eine Großstadt geworden, welche bis 2007 Simao hiess. Die Stadt wurde dann wieder in den ursprünglichen Namen Pu Erh umbenannt.

Pu Erh gehört in die Kategorie Schwarzer Tee (Europa) da er mehr fermentiert ist als der Grüntee und der Oolong Tee ist seine Farbe von hellbraun bis dunkelbraun bis schwarz.

Da in Europa die Farbe des Tees (trocken) zur Benennung verwendet wurde und nicht die Farbe des Aufgusses (China), gibt es immer wieder Missverständnisse. In China würde dieser Schwarztee, Pu Erh, also als Rottee bezeichnet, da sich der Aufguss rot bis bräunlich zeigt. Aufgrund seines Reife Prozesses hat der Pu Erh einen sehr starken und torfigen Geschmack – nach alter Tradition wird dieser Tee folglich zwei mal „gewaschen“ vor dem trinken, um sein eigentliches Aroma voll zur Geltung zu bringen. 

Herkunft China
Erntezeit 2010 (toller Jahrgang)
Geschmack Voll im Geschmack, leicht torfig

Zubereitung (Europa / China):
Menge Pro Chin. Teekrüglein (Glas) 1 TL
Verwenden Kann bis zu 8x aufgegossen werden (je nach Geschmacksempfindung)
Wassertemperatur 100°C
Zeitdauer 2-3 Minuten (Europa) / 2 Atemzüge und steigernd, je nach Geschmacksempfindung (China)

Der Tee wird zuerst „gewaschen“. Mit kochendem Wasser übergossen (ca. ¼ Teekrüglein) und gleich weggegossen. Getrunken wird erst nach dem waschen. Bitte beachten Dieser Tee wird nach alter Tradition zwei mal „gewaschen“ vor dem trinken, um sein eigentliches Aroma voll zur Geltung zu bringen. 

Durch das anwenden der chinesischen Methode kann das volle Geschmacksvolumen genossen werden. Die tiefe des Tees verändert sich bei jedem Aufguss.

Ausgleich 
Pu Erh Tee, Yunnan CHF 25/50g (Verpackungseinheit 50g)

Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.


Zeji Pu Erh Tee, Yunnan

Wieso Zeji Pu Erh?

Ganz einfach, „Pu Erh“ so hieß ein kleines Dorf in der chinesischen Provinz Yunnan, das einst ein wichtiger Handelort für den gleichnamigen Tee war, bzw. heute noch ist. Aus dem Dorf ist eine Großstadt geworden, welche bis 2007 Simao hiess. Die Stadt wurde dann wieder in den ursprünglichen Namen Pu Erh umbenannt.

Pu Erh gehört in die Kategorie Schwarzer Tee (Europa) da er mehr fermentiert ist als der Grüntee und der Oolong Tee ist seine Farbe von hellbraun bis dunkelbraun bis schwarz.

Dieser Pu Erh hat eine ganz besondere Note für sein „jungen Jahre“ (3-4 Jahre) und verdient seine erstklassige Gradierung AAA (Tripple A). Zudem präsentiert dieser Tee sehr gut durch die wunderschöne Verpackung was ihn zum optimalen Geschenk macht.

Herkunft China
Alter (3-4 Jahre)
Geschmack Voll im Geschmack, leicht torfig

Zubereitung (Europa / China):
Menge Pro Chin. Teekrüglein (Glas) 1 TL
Verwenden Kann bis zu 8x aufgegossen werden (je nach Geschmacksempfindung)
Wassertemperatur 100°C
Zeitdauer 2-3 Minuten (Europa) / 2 Atemzüge und steigernd, je nach Geschmacksempfindung (China)

Der Tee wird zuerst „gewaschen“. Mit kochendem Wasser übergossen (ca. ¼ Teekrüglein) und gleich weggegossen. Getrunken wird erst nach dem waschen. Bitte beachten Dieser Tee wird nach alter Tradition zwei mal „gewaschen“ vor dem trinken, um sein eigentliches Aroma voll zur Geltung zu bringen.

Durch das anwenden der chinesischen Methode kann das volle Geschmacksvolumen genossen werden. Die tiefe des Tees verändert sich bei jedem Aufguss.

Ausgleich
Zeji Pu Erh Tee, Yunnan CHF 81 (Verpackungseinheit 96g e)

Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.



Tee Zubehör
Einzelne Zubehör aus China sind vorhandenen und werden zum Verkauf angeboten. Angebot solange Vorrat, keine Gewähr. Preis nach Absprache.

Das Teebrett oder Teeschiff aus Chinesischem Rotholz finden im allgemeinen Teegenuss Anwendung und sind für die Tradition von Gong Fu Cha 功夫茶 (Kunst des Tees) unabdingbar. 

Herkunft, China
Preis auf Anfrage, Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.

Das Teebrett oder Teeschiff aus Bambusholz finden im allgemeinen Teegenuss Anwendung und sind für die Tradition von Gong Fu Cha 功夫茶 (Kunst des Tees) unabdingbar. 

Herkunft, China
Preis auf Anfrage, Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.

Das Teebesteck finden im allgemeinen Teegenuss Anwendung und ist für die Tradition von Gong Fu Cha 功夫茶 (Kunst des Tees) unabdingbar. 

Herkunft: China; Sandelholz, schwarz
Preis auf Anfrage, Angebot solange Vorrat, keine Gewähr.

Sets mit kleinen Tassen und kleinen Krügen finden im allgemeinen Teegenuss Anwendung und sind für die Tradition von Gong Fu Cha 功夫茶 (Kunst des Tees) unabdingbar. 

Verschiedene Tassen und Krüge vorhanden, Sortiment wechselt laufend, bitte anfragen für detailliertere Auskunft.

Herkunft, China
Preis auf Anfrage.


Da es sich um natürliche Produkte handelt, können sich Geschmack und Aussehen leicht verändern und daher unter Umständen nicht mit den aufgeschalteten Bildern übereinstimmen.

Preisänderungen vorbehalten.
 

Copyright © 2018 all rights reserved - Shaman Winterthur